Absender:

An das
Comitée Crefelder Carneval von 2014 e.V.
Postfach 10 04 41
 
47704 Krefeld




Meldebogen
der Zugspenden-Abrechnung
für die Session 2019

Abgabe des Meldebogens eine Woche nach Sessionsende

Bitte das Formular erst ausfüllen und dann ausdrucken (Oben den Absender bitte nicht vergessen)
Das Formular bitte unterschrieben an obige Anschrift senden oder ausdrucken,
unterschreiben und per E-Mail an info@comitee-crefelder-carneval.de senden.
Gesellschaft / Gruppe


Veranstaltung
Veranstaltungsort
Datum
Besucher
Summe Besucher

 
Datum:

Unterschrift - Beauftragter des Vereins: ______________________________________________________
Mit der Unterschrift wird die Rechtigkeit der Angaben bestätigt!


Gemäß Beschluss der Jahreshauptversammlung vom 23.Juni 2016.

1. Erhebung von Zuggroschen
Zur Mitfinanzierung des Rosenmomtagszuges erheben alle Mitgliedevereine bei ihren Saalveranstaltungen in der Zeit vom Karnevalsauftakt bis zum Aschermittwoch für jede verkaufte Eintrittskarte 1,00 € Zugspende.
Dies gilt auch für verbilligte Mitglieder-Eintrittskarten; lediglich Ehren- und Freikarten sind hier von ausgenommen.

2. Prinzenbesuche
Diese von den Mitgliedsvereinen zu erhebenden Zuggroschen sind nicht abhängig von einem Prinzenbesuch. Sie sind zu erheben bei jeder Saalveranstaltung, bei der ein Eintritt verlangt wird.


Formular ausdrucken
      Zurück zur Seite